Veröffentlichungen

1. Anwaltshandbuch Arbeitsrecht
Mitautor Dr. Beseler
Hrsg. Dr. Ulrich Tschöpe
Otto-Schmidt-Verlag, Köln 
2. Das arbeitsrechtliche Mandat
Mitautor Dr. Beseler
Hrsg. Prof. Dr. Klaus Hümmerich und Dr. Matthias Spirolke
Deutscher Anwalt Verlag, Bonn 
3. Urteilsanmerkung zum Verfahren OLG Hamm Urteil vom 03.08.2004-4 U 94/04 (Keine Kappungsgrenze bei Beratungen im Arbeitsrecht)
Beitrag von Herrn Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Nohr
in „Arbeitsrechtsberater“ Heft 12/2004 
4. Außertarifliche Angestellte
Mitautor Herr Dr. Beseler
Rieder Verlag, Münster 2.Auflage 2004 
5.Betriebsübergang
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrechtliche Probleme bei Betriebsübergang, Betriebsänderung, Unternehmensumwandlung“
Rieder Verlag, Münster 3.Auflage 2006 
6. Rationalisierungsmaßnahmen für Angestellte im Außendienst
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Angestellte im Außendienst“
Rieder Verlag, Münster 2.Auflage 2007 
7. Das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates in sozialen Angelegenheiten ( § 87 I Nr. 1-13) dargestellt an Fallbeispielen
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Betriebsrat und soziale Angelegenheiten“
Rieder Verlag, Münster 2002 
8. Erkrankung im Urlaub und während einer Arbeitsbefreiung aus anderen Gründen
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Krankheit im Arbeitsverhältnis“ 1994 
9. Individualarbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit einem Betriebsübergang
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Betriebsänderung und Personalreduzierung“
Hrsg. Hans Dieter Rieder
POKO-Institut, Münster 1993 
10. Rationalisierungsmaßnahmen im angestellten Versicherungsaußendienst
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Rechtsfragen im angestellten Versicherungsaußendienst“
Hrsg. Hans Dieter Rieder
Poko-Institut, Münster 1994 
11. Tarifvertragliche Rationalisierungsschutzbestimmungen
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Umstrukturierung bei Banken und Versicherungen“
Hrsg. Hans Dieter Rieder
Rieder Verlag, Münster 1994 
12. Abänderung eines abgeschlossenen Sozialplans
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Sozialplan“
Hrsg. Hans Dieter Rieder
Rieder Verlag, Münster 1994 
13. Teilzeitkonzepte nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz und dem Betriebsverfassungsgesetz
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „RWS-Forum 21, Arbeitsrecht 2001“
Hrsg. Hubertus-Jobst Bauer und Volker Rieble 
14. Kündigung im öffentlichen Dienst
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „PersR“ 1993 
15. Tarifvertrag und Betriebsübergang- Flucht aus dem Tarifvertrag?
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Betriebsübergang“ 1993 
16. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz- Diese Neuerungen müssen Sie kennen
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 09/2006 
17. Welche Rechtfertigungsgründe gelten für eine unterschiedliche Behandlung im Sinne des § 1 AGG?
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 09/2006 
18. Achten Sie auf diese Beratungsschwerpunkte zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 09/2006 
19.Checkliste zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 02/2006 
20. Ethik-Richtlinien und Mitbestimmung
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 02/2006 
21. So geht der Arbeitsgeber bei der Feststellung der sozialen Auswahlgründe auf Nummer sicher
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 04/2005 
22. Interessenausgleich und Namensliste
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 12/2004 
23. Sozialauswahl nach neuem Recht
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 11/2004 
24. Die Bedeutung von Personalauswahlrichtlinien gem. § 1 IV KSchG bei der Sozialauswahl
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 11/2004 
25. Neuregelung im AüG: Equal Pay
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 03/2004 
26. Die Befristung einzelner Vertragsbedingungen
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 10/2003 
27. Der befristete Arbeitsvertrag – Rechtsfolgen bei Beendigung, Fortführung und unwirksamer Befristung
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 09/2003 
28. Der befristete Arbeitsvertrag – Wirksame Befristung ohne sachlichen Grund
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 08/2003 
29. Der sachliche Grund als Zulässigkeitsvoraussetzung beim befristeten Arbeitsvertrag
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 05/2003 
30. Der befristete Arbeitsvertrag – Grundvoraussetzungen der wirksamen Befristung
Beitrag von Herrn Dr. Beseler
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 04/2003

31. Rechtsschutzversicherung: Anspruch auf Deckungsschutz für außergerichtliche Tätigkeit nach Zugang einer Kündigung
Beitrag von Herrn Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Nohr
in „AE Arbeitsrechtliche Entscheidungen“ Heft 03/2009

32. Wie kann der ArbG-Vertreter „AGG-Hopper“ erkennen und behandeln?
Beitrag von Rechtanwältin Dr. Kerstin Albers und Rechtsanwalt Dr. Lothar Beseler
in „Arbeitsrecht aktiv“ Heft 03/2009

33. Welche Vertragsklauseln sind wirksam? Ein Check-Up über die aktuelle Rechtsprechung.
Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Lothar Beseler und Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Nohr
in „Arbeitsrecht aktiv“ Heft 11/2009
34. Vertragsklauseln: Transparenzgebot und Klauselverbote ohne Wertungsmöglichkeit
Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Lothar Beseler und Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Nohr
in „Arbeitsrecht aktiv“ Heft 12/2009

35. Vertragsklauseln: Die unangemessene Benachteiligung
Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Lothar Beseler und Fachanwalt für Arbeitsrecht Christian Nohr
in „Arbeitsrecht Aktiv“ Heft 01/2010

36. Betriebsübergang
Die Verwirkung des Widerspruchsrechts nach § 613a BGB – Die 24 wichtigsten Entscheidungen, von RA und VRiLAG a.D. Dr. Lothar Beseler, Meerbusch und FA ArbR Christian Nohr, Essen